Auf in ein musikalisches 2022!

Einen möglichst grossen Teil der verpassten Vereinsaktivitäten der letzten beiden Jahre nachzuholen, das ist ein bisschen unser Motto für 2022. An der Hauptversammlung vom 21. Januar 2022 haben wir dazu den Grundstein gelegt und ein abwechslungsreiches und natürlich musikalisches Jahresprogramm festgelegt.

 

Als nächsten Schritt haben wir am 04. Februar 2022 mit dem Probebetrieb gestartet. Diesen haben wir wie gewohnt Mitte Dezember 2021 pausiert und warteten erstmal die damals neuen Massnahmen sowie unsere Hauptversammlung ab. Die aktuell geltenden Bestimmungen sind für uns als Blasmusikverein leider alles andere als einfach. Die Proben sind nur unter 2G+Pflicht erlaubt. Je nach Entscheid vom Bundesrat, ob langsamer oder schneller gelockert wird, können wir frühestens ab Mitte Februar wieder alle zusammen proben. Aber darauf freuen wir uns alle sehr!

 

Das Highlight unseres Vereinsjahres soll dann im Juni stattfinden. Denn nach 3 Verschiebungen seit dem Juni 2020, sind wir mehr als bereit, unsere neue Uniform zu präsentieren und für die weiteren Jahre stolz und mit viel Freude zu tragen. Die Organisation läuft bereits und auch musikalisch sind wir auf gutem Weg und es bleiben doch noch knapp 4 Monate bis dahin. Im Mai finden zuerst noch unsere Auftritte an Auffahrt und sowie am Muttertag statt. Diese beiden Traditionsanlässe fielen die letzten beiden Jahre leider beide dem Virus zum Opfer und sind gleichzeitig die ersten öffentlichen Auftritte für uns seit dem Jahreskonzert im November 2019.

 

Wir freuen uns, unsere Sponsoren, Gönner und Freunde bald wieder persönlich zu treffen und allen mit unserer Musik eine Freude zu bereiten.

Konzentrierte Gesichter an unserer Hauptversammlung
Konzentrierte Gesichter an unserer Hauptversammlung